2 Nächte London inkl. Flug und Hotel für 56 Euro!

0
1132
London
By 0x010C (Own work) [CC BY-SA 4.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons

Bei Expedia könnt ihr aktuell wieder sehr günstige Städtetrips finden. Ein gutes Beispiel sind dabei die sehr günstigen Flug und Hotelkombinationen nach London. Dabei könnt ihr 2 Nächte in einem gut bewerteten Hostel bereits ab günstigen 56 Euro inklusive Flug und Hotel buchen.

London Flug und Hotel

Reisedaten

  • Abflughafen:
    Köln,
    Karlsruhe
  • Verpflegung:
    Nur Übernachtung
  • Zeitraum:
    März 2017
  • Beispieldaten
    04.05.2017 – 06.05.2017 (Karlsruhe)
    15.05.2017 – 17.05.2017 (Köln)
    und viele Weitere!

Neben den oben aufgeführten Daten gibt es eine ganze Reihe möglicher Termine. Um passende Flugdaten zu finden, nutzt ihr am Besten die flexible Flugsuche auf Skyscanner.com. Habt ihr dort günstige Daten gefunden, könnt ihr über die untenstehenden Links das passende Hotel hinzufügen. Dabei solltet ihr die komplette Buchung auf Expedia durchführen, da nur so die volle Ersparnis erreicht wird.

Köln für 56 Euro Karlsruhe für 83 Euro

Achtung: Die Links müssen von Zeit zu Zeit aufgefrischt werden, und führen ggf. zunächst ins „Leere“, bzw. auf eine Suchseite bei Expedia.com. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die genannten Angebote nicht mehr gültig sind. Um sie euch wieder anzeigen zu lassen, müsst ihr nur die entsprechenden Reisedaten (siehe oben) in die angezeigte Suchmaske eintragen.

Suchmaske

London

Die Hauptstadt Großbritannien ist eine beliebte Urlaubs- und Reisedestination, sowie eine der weltweit wichtigsten Wirtschaftsmetropolen und Handelszentren. Dementsprechend kommen jedes Jahr Millionen von Menschen in die Stadt am Ufer der Themse.

Leider ist nicht nur die Beliebheit Londons besonders ausgeprägt, sondern auch die Preise. Für Unterkünfte in guter Lage werden Höchstpreise verlangt, weshalb ein guter Preisvergleich unabdingbar ist. Dabei solltet ihr neben den klassischen Anbietern wie Booking.com, oder Expedia, auch einen Blick auf die Privatunterkunftsvermittler werfen. Mitfhilfe von Airbnb und co lässt sich unter Umständen eine Menge Geld sparen. Darüber hinaus lohnt es sich möglicherweise ein wenig außerhalb der Stadt zu wohnen und täglich zu pendeln. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind in prinzipiell London gut ausgebaut.

Bei der Anreise nach London sieht es schon etwas besser für den eigenen Geldbeutel aus. Dank diverser Flugverbindungen aus allen Teilen der Welt, gibt es eine gute Sitzplatzverfügbarkeit. Dank der bekannten Billigfluggesellschaften wie Ryanair, Easyjet, Wizzair, etc. sind dabei oftmals sehr günstige Preise möglich.

[wysija_form id=“4″]