In den Sommerferien günstig in der Business Class nach New York fliegen!

0
630
New York City Flug
By Randy Pertiet (Flickr: New York City at Sunset in HDR) [CC BY 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia Commons

Zu mehreren Terminen in den Sommerferien gibt es aktuell sehr günstige Business Class Flüge Vereinigten Staaten. Dabei geht es zum Wahnsinnspreis von 968 Euro ab Berlin Tegel mit Delta Air Lines per Direktflug nach New York! Da die Flüge sowohl mit Brussels Airlines, und damit der Star Alliance, als auch mit Delta Air Lines und der Skyteam Allianz in etwa das gleiche Kosten kann hier je nach Meilenprogramm der passende Flug gewählt werden.

Günstige Flüge New York Business Class in den SommerferienBusiness Class Skyteam New York

Reisedaten:

  • Abflughafen:
    Brüssel
  • Zielflughafen:
    New York
  • Fluggesellschaften:
    Brussels Airlines
    Delta Air Lines
  • Stopps:
    Keine
  • Zeitraum: 
    Juni – August 2017
  • Beispieldaten:
    03.07.2017 – 18.07.2017
    06.07.2017 – 13.07.2017
    11.07.2017 – 18.07.2017
    … und viele weitere Daten.

Die Verfügbarkeit ist wirklich sehr gut, ihr könnt also einfach eure Wunschdaten ausprobieren. Mit ein wenig Glück und Flexibilität solltet ihr ein gutes Angebot ergattern können.

Theoretisch gibt es auch Flüge die noch ein paar Euro weniger kosten. Hierbei handelt es sich jedoch um vergleichsweise sehr schlechte Umsteigeverbindung. Ich empfehle euch also den geringen Aufpreis. Darüber hinaus sind die Flüge nur noch bis zum 20. Juni buchbar – ihr solltet euch also schnell entscheiden.

Zum Deal

Die von Brussels Airlines durchgeführten Flüge werden in Buchungsklasse P gebucht. Diese gibt zwar bei Miles and More nur 100 % der Meilen. Seid ihr jedoch Mitglied bei Miles and Bonus, Mileage Plues, oder Air Canada erhaltet ihr bis zu 200 % der Meilen gutgeschrieben.

Bei den Skyteam Flügen erhaltet ihr Buchungsklasse Z. Diese ergibt 125 % der Meilen bei Flying Blue, dem Gemeinschaftsprogramm von Air France – KLM.

Unterkunft New York

New York ist sowohl bei Touristen als auch Geschäftsreisenden eine absolute Topdestination. Dementsprechend sind auch Hotels gut ausgelastet und wirkliche Schnäppchen eher selten. Wer richtig vergleicht und bucht, kann jedoch ein wenig Geld sparen.

Zum einen kann es sich lohnen ein wenig außerhalb von Manhattan zu übernachten. In Brooklyn sind die Hotels beispielsweise bereits ein gutes Stück günstiger und dank der sehr guten Subway Verbindung kommt man schnell und unkompliziert in die Innenstadt. Auf Booking.com habe ich dementsprechend gute Erfahrungen gemacht.

Zum Hotelpreisvergleich

Darüber hinaus sollte man auch Privatunterkünfte in Betracht ziehen. Streng genommen ist zwar die kurzzeitige Vermietung von Privatwohnungen seit einiger Zeit verboten, dennoch ist die Verfügbarkeit nach wie vor gut, und täglich nutzen viele Reisende diese Möglichkeit.

Du willst keinen Deal mehr verpassen?

Abonniere jetzt unseren Newsletter, und verpasse so nie wieder einen Error Fare! Die Anmeldung ist kostenlos, und jederzeit kündbar.

TEILEN
Vorheriger ArtikelMit Brussels Airlines ab 340 Euro nach Goa fliegen!
Nächster ArtikelMit Air Canada für 259 Euro nach Vancouver!

Hallo, ich bin Paul und der Gründer von Travel-Radar. Ich Interesse mich seit ich ein kleiner Junge war intensiv für die Luftfahrt und versuche jede freie Minute auf Reisen zu verbringen. Ich hoffe ich kann euch einen Teil meines angeeigneten Wissens weitergeben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here